Spielregeln

Allgemeines

Ludotheken leihen Spiele aller Art für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu einer geringen Gebühr aus. Ludotheken fördern das Spiel als aktive Freizeitgestaltung und kulturelle Betätigung.

Die Ludothek Gelterkinden wurde 1996 gegründet und ist eine Non-Profit Organisation. Trägerschaft ist der Verein Ludothek Gelterkinden. Finanziell wird die Ludothek von der Gemeinde Gelterkinden unterstützt. Das Personal arbeitet weitgehend ehrenamtlich.

Spielregeln

Um Spiele ausleihen zu können muss ein Jahresabonnement oder eine Einzelausleihe gelöst werden. Die Ausleihdauer pro Spiel beträgt in der Regel 4 Wochen. Die ausgeliehenen Spiele sind für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen nicht an Dritte weitergeben werden. Eine Mitgliedschaft entsteht mit der Bezahlung eines Abonnements und gilt für die jeweilige Dauer.

Abonnemente

Premium All-inclusive Jahresabonnement 

 - gegen Vorweisen des Familienpasses

CHF 140.00 / 12 Monate 

13 Monate Abodauer

Max. Spiele pro Ausleihe :

davon max. 2 Wii und 2 Nintendo Spiele, 2 Playmobil und max. 2 Fahrzeuge,

ausgenommen sind alle Grossspiele für Anlässe mit einer Woche Ausleihfrist

All-inclusive Jahresabonnement

- gegen Vorweisen des Familienpasses

CHF 100.00 / 12 Monate

13 Monate 

Abodauer

Max. 5 Spiele pro Ausleihe:

davon max. 2 Wii und 2 Nintendo Spiele, 2 Playmobil und max 2. Fahrzeuge, 

ausgenommen sind alle Grossspiele für Anlässe mit einer Woche Ausleihfrist
All-inclusive 1/2-Jahresabonnement CHF 55.00 / 6 Monate

Max. 5 Spiele pro Ausleihe:

davon max. 2 Wii und 2 Nintendo Spiele, 2 Playmobil und max. 2 Fahrzeuge,

ausgenommen sind alle Grossspiele für Anlässe mit einer Woche Ausleihfrist

Jahresabonnement

 - gegen Vorweisen des Familienpasses

CHF 30.00 / 12 Monate 

15 Monate Abodauer

Max. 2 Wii und 2 Nintendo Spiele

zuzüglich Ausleihgebühr

Einzelausleihe

CHF 5.00

Mit Ausnahme von Wii und Nintendo  Spielen, für Vereine. Schulen, Anlässe etc.

zuzüglich Ausleihgebühr

Verlängerung der Ausleihfrist

Ist es Ihnen nicht möglich, die Spiele zum vereinbarten Termin zu retournieren, haben Sie die Möglichkeit die Ausleihdauer einmalig zu verlängern. Verlängerungen nehmen wir persönlich während den Öffnungszeiten entgegen oder sie schicken uns rechtzeitig ein Mail, welches wir ihnen mit der neuen Rückgabefrist bestätigen. Die Nachzahlung der Verlängerungsgebühr erfolgt bei der Rückgabe. Nutzen Sie diese Dienstleistung  - sie helfen uns damit Umtriebe zu vermeiden und ersparen sich die Mahngebühren. Besten Dank. Reservierte Spiele, Spielneuheiten und Saison Artikel können nicht verlängert werden!

Handhabung / Schäden

Als BenützerIn haften sie für die ausgeliehenen Spielsachen. Bitte kontrollieren sie die Spiele sorgfältig anhand der Inventarliste auf Vollständigkeit und Funktionstüchtigkeit. Festgestellte Mängel oder Unvollständigkeit müssen spätestens am nächstfolgenden Ausleihtag gemeldet werden andernfalls werden sie kostenpflichtig. Tel. 061 981 96 95 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bitte die Spiele sorgfältig behandeln und geordnet, vollständig und sauber in der entsprechenden Verpackungen zurück bringen. Jedes Spiel wird bei der Rückgabe auf Vollständigkeit und Funktionstüchtigkeit geprüft. Für fehlende Teile muss ein Depot hinterlegt werden. Für nicht mehr reparierbare oder verlorene Spielsachen, bzw. Teile sowie für Reparaturen und Reinigungsarbeiten wird eine entsprechende Entschädigung verlangt.
Normale Abnützungserscheinungen sind davon ausgenommen. Bitte Spiele/Spielsachen nicht selbst reparieren!

Gebühren

Gutscheine Betrag nach Wunsch
Reservation CHF 2.00 pro Spiel
Fehlende Spielanleitungen CHF 2.00
Depot (bei vergessenen Teilen)  CHF 5.00
CHF 5.00 / Teil*
Verlorene oder defekte Teile
Reinigungskosten
CHF 5.00 oder nach Aufwand
* für verlorene oder unspielbar gewordene Spiele berechnen wir den Zeitwert.

Mahngebühren

​Die erste Mahnung wird 7 Tage nach Ablauf der Ausleihfrist erstellt. Jede weitere Mahnung erscheint nach jeweils 7 weiteren Tagen.

1. Mahnung CHF 5.00 Mahngebühr
2. Mahnung CHF 5.00 Mahngebühr + Ausleihgebühren für Verlängerung
Jede weitere Mahnung CHF 5.00

Die Gebühren werden mit jeder Mahnung kumuliert.

Reservationen

Wir unterscheiden zwei Arten von Reservationen.

  • Ein ausgeliehenes Spiel kann gegen die Gebühr von Fr. 2.-- reserviert werden. Sobald das Spiel verfügbar ist, rufen wir sie an oder senden ihnen ein E-Mail. Danach wird das Spiel eine Woche reserviert.
  • Sie können diverse Grossspiele wie Mohrenkopfschleuder, Geburtstagskiste etc. für ein bestimmtes Datum kostenlos reservieren. Ausleihdauer 1 Woche. 

Batteriespiele

Sind Batterien im Spiel vorhanden, übernehmen wir keine Garantie für die Betriebsdauer. Spiele mit Knopfbatterien werden bestückt.

Haftung

Die Ludothek Gelterkinden lehnt jede Haftung für Unfälle und Schäden ab, die durch den Gebrauch mit ausgeliehenem Spielmaterial entstehen können. In den Räumlichkeiten der Ludothek stehen die Kinder unter der Verantwortung ihrer Eltern oder Begleiter.

 

 

pdfReglement_Ludothek_Gelterkinden_1-18.pdf